Parkkarten

Jahresparkkarten

Neben der Abrechnung nach Tarif bietet das Milandia die Möglichkeit einer Jahresparkkarte.
Anspruch auf eine personalisierte Jahresparkkarte für CHF 50.- (gültig für 12 Monate ab Ausstellungsdatum, keine Rückvergütung) haben folgende Personengruppen:

  • Inhaber eines Jahres-Abos Fitnesspark oder Kletterzentrum,
  • Inhaber einer Saisonkarte NaturPool,
  • Fixplatz-Mieter Tennishalle,
  • TCM-Mitglieder,
  • sowie die Mitarbeiter der MedBase, des Kletterzentrums, der Tennis Academy und des Milandia.

Die Jahresparkkarte kann als Karte (Checkkartenformat) ausgehändigt werden, oder bei Fitnessparkkunden direkt auf  das Chiparmband gebucht werden.
Die Zufahrt erfolgt durch ablesen der Karte/des Chiparmbands an der Schrankenanlage der Zu- und Ausfahrt zum Parkplatz.

Die Jahresparkkarte ist nicht mit dem Jahres-Abo des Fitnessparks oder des Kletterzentrums gekoppelt.
Die Verfügbarkeit eines Parkplatzes wird nicht garantiert!

Sollte die Parkkarte vergessen worden sein wird

  • beim ersten Mal gegen Vorlage des Parktickets ein Ausfahrtsticket ausgegeben.
  • beim wiederholten Mal die Parkzeit nach Tarifordnung fällig.

Verlorene oder defekte Jahresparkkarten

Der Verlust der Parkkarte muss unverzüglich am Hauptempfang des Milandia gemeldet werden, damit die Parkkarte gesperrt werden kann. Gegen eine Aufwandsentschädigung von CHF 30.- wird am Hauptempfang des Milandia eine Ersatzkarte ausgestellt.

Defekte Parkkarten werden am Hauptempfang des Milandia abgehandelt.
Weitere Einzelheiten, sowie die Regelungen der Nutzung des Parkplatzes finden Sie im Benutzerreglement des Parkplatzes.

Downloads

Weitere Artikel zum Thema: